Programm Jahrestagung der NAgP e.V., BildautorIn jojje11

 

Programm der 25. Jahrestagung der NAgP e.V.
in Zusammenarbeit mit der
Universitätsklinik Frankfurt

am 21.10.2017 in Frankfurt

 

25 Jahre NAgP! Wie hat sich die Parodontologie verändert?

9.00 Uhr Tagungseröffnung
Prof. Dr. Dr. h.c.  Adrian Kasaj MSc, Mainz
1. Vorsitzender der NAgP e.V.
9.10 Uhr

Wie lange hält regenerative Parodontitistherapie?

Prof. Dr. Dr. h.c. Anton Sculean, Bern 

9.40 Uhr

Ist die Prävalenz oder Parodontitis rückläufig?
Prof. Dr. Thomas Kocher, Greifswald

10.10 Uhr  Diskussion
10.20 Uhr  Kaffeepause
10.50 Uhr  Was ist eigentlich aggressive Parodontitis?
Prof. Dr. Peter Eickholz, Frankfurt
11.20 Uhr  Parodontitis bei Papillon-Lefèvre-Syndrom! Zahnverlust garantiert?
Dr. Beate Schacher, Frankfurt
11.50 Uhr  Furkationsbeteiligung! Desaster oder lösbares Problem?
PD Dr. Bettina Dannewitz, Frankfurt/Weilburg
12.20 Uhr  Diskussion 
12.30 Uhr  Mittagsbuffet 
13.30 Uhr  Parodontitis und Allgemeingesundheit. Von der "Fokustheorie" zur Parodontalen Medizin
Prof. Dr. James Deschner, Bonn
14.00 Uhr  Röntgendiagnostik in der Parodontologie. Zahnfilm,  PSA oder DVT?
PD Dr. Pia-Merete Jervoe-Storm, Bonn
14.30 Uhr  Diskussion 
14.50 Uhr  Kaffeepause 
15.20 Uhr  Erhält die Parodontitistherapie jeden Zahn?
Prof. Dr. Dr. h.c. Holger Jentsch, Leipzig
15.50 Uhr Parodontal geschädigte Zähne lange erhalten: PZR oder UPT?
Systematische Therapie von Parodontopathien gestern und heute
Priv.-Doz. Dr. Gregor Petersilka, Münster/Würzburg
16.20 Uhr  Diskussion
16.30 Uhr  Schlusswort 
17.00 Uhr  Mitgliederversammlung der NAgP e.V.